New Work

Machen Sie sich bereit für die zukünftigen Anforderungen und den Wandel der Arbeitswelt und erweitern Sie ihr Wissen, Netzwerk und Mindset.

Kursdetails

Mit LEGO® Serious Play® meinen Beruf neu einordnen

Dieses Live-Angebot richtet sich an Berufstätige, die die LEGO® Serious Play®-Methode kennenlernen möchten, um eine neue oder andere Sichtweise auf ihren Beruf als Teil ihres inneren und äußeren Umfelds zu gewinnen.
Lernen Sie LEGO® Serious Play® (LSP) kennen, bauen und entwickeln Sie mit LEGO® erste Ideen zu Ihrer beruflichen Situation und Ihren Wünschen. Denken Sie mit Ihren Händen und lassen Sie sich vom 3D-Druck Ihrer Gedanken überraschen.
Während eines strukturierten Prozesses schaffen Sie mit LEGO®-Steinen Modelle, die Ihre Gedanken, Erkenntnisse und Ideen im beruflichen und privaten Kontext widerspiegeln.
Bei LEGO® Serious Play® handelt sich um einen moderierten Prozess, der die Vorzüge des Spielens und des Bauens mit LEGO®- Steinen mit der Berufswelt verbindet.
Neue Ideen werden gefördert und Problemlösungen werden durch gebaute Antworten im wörtlichen Sinne greifbar. Mit dem innovativen Prozess und der besonderen Moderationstechnik können einzigartige, nachhaltige und praktische Ideen und Lösungen, auch für berufliche Fragen, erarbeitet und umgesetzt werden. Die vier Schritte in der Workshop-Phase sind: Aufgaben stellen, Modelle bauen, Bedeutung teilen, Reflexion.
Bitte halten Sie außerdem Stifte, Post-Its, Papier oder einen Block sowie ein Handy bzw. einen Fotoapparat bereit, um die eigenen LEGO® Serious Play® -Modelle und Ihre Gedanken dazu festzuhalten.

Ihre Kursleitung Martina Wagner führt Sie als zertifizierte LEGO® Serious Play® Facilitator und ausgebildete systemische Beraterin durch den Bauprozess und moderiert diesen. Martina Wagner ist aktuell im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig und hat eine lange berufliche Expertise als Beraterin. Sie ist ausgebildete Lehrerin und hat einen Magisterabschluss in Sprachwissenschaften.


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 45611
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de



Leider kein Portrait von Martina Wagner vorhanden

Martina Wagner

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 251KD62057

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 24.05.2025, 10:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 4

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 119

Kostenübersicht:
Entgelt ohne Ermäßigung35,00 €
Bearbeitungsentgelt 10,00 €
Materialgeld15,00 €
Summe60,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 119 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover