Französisch

Hier finden Sie unser Französisch-Kursprogramm für den Sommer und für das Herbstsemester 2024, das laufend aktualisiert wird:

Bevor Sie sich für einen Französischkurs anmelden, sollten Sie unsere kostenlose Beratung in Anspruch nehmen.

Da es immer schwierig ist, die eigenen Kenntnisse so einzuschätzen, dass man den richtigen Kurs findet, bitten wir Sie, den folgenden Test hier herunterzuladen und uns für ein Beratungsgespräch per E-Mail zu kontaktieren. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie gern zurück.

Sie können auch gerne unsere telefonische Einstufung und Beratung direkt in Anspruch nehmen: dienstags von 14 bis 16 Uhr, unter der Telefonnummer 0511/168 43944 (in den Schulferien nach Vereinbarung)

 

Anne Guilaine André
Programmbereichsleitung

Telefon 0511.168- 4 34 75
 sprachen.vhs@hannover-stadt.de

Kursdetails

Französisch Bildungsurlaub B1 für Fortgeschrittene für Teilzeitkräfte

Buchbar nach ca. 180 Unterrichtsstunden oder sechs Semestern Französisch.

Dieser Bildungsurlaub ist nur anerkannt für Teilzeitbeschäftigte, deren Arbeitszeit bis zur Hälfte der Arbeitszeit eines Vollbeschäftigten/ einer Vollbeschäftigten beträgt.

Bevor Sie sich für einen Französisch-Bildungsurlaub anmelden, sollten Sie an einer kostenlosen Beratung teilnehmen. Dieser Weg erspart Ihnen viel Zeit und Geld, weil durch die gründliche Beratung ein Leerlauf in Ihrer Weiterbildung vermieden wird.

Die Beratung für Teilnehmer* innen mit Vorkenntnissen erfolgt in der Regel nach Vorlage des zu Hause durchgeführten Einstufungstests. Der Einstufungstest dauert ca. 40 Min. Die Testunterlagen können Sie aus dem Internet unter https://www.vhs-hannover.de/vhs-programm/download-sprachen-einstufungstests herunterladen. Anschließend rufen Sie uns bitte für eine telefonische Einstufung an oder senden uns Ihr Testergebnis mit Ihrer Telefonnummer an sprachen.vhs@hannover-stadt.de

Sie können auch direkt unsere telefonische Einstufung und Beratung in Anspruch nehmen: dienstags von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0511/168 43944 (in den Schulferien nach Vereinbarung).



Tel. Einstufung dienstags 14-16 Uhr, 0511 168-43944 (nicht in den Schulferien)
Ansprechpartner*innen:
Anne G. André, 0511 168-43475
(Programmbereichsleitung)
Siavash Moghimi, 0511 168-44790
(Sachbearbeitung)
sprachen.vhs@hannover-stadt.de



Ermäßigung ist nur auf das Kursentgelt, das hier als Entgelt ausgewiesen wird, möglich.
Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.


Info: Diese Weiterbildung hat bereits begonnen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

17.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 12:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 321

Datum

18.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 12:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 321

Datum

19.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 12:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 321

Datum

20.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 12:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 321

Datum

21.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 12:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 321



leider kein Bild von Valérie Müller

Valérie Müller

Dozent*in
leider kein Bild von Gabaël Aluc

Gabaël Aluc

Dozent*in
leider kein Bild von Sandrine Van Moë Dauvice

Sandrine Van Moë Dauvice

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 241BP73905

Veranstaltungsart: Bildungsurlaub

Beginn: Mo., 17.06.2024, 09:00 Uhr

Ende: Fr., 21.06.2024, 12:15 Uhr

Termine: 5

U-Stunden: 20

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 321

Kostenübersicht:
Kursentgelt119,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Zusatzentgelt3,00 €
Summe132,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 321 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover