Hier finden Sie unser Spanisch-Kursprogramm für das Frühjahrsemester 2024, das laufend aktualisiert wird:

Spanisch

Da es immer schwierig ist, die eigenen Kenntnisse so einzuschätzen, dass man den richtigen Kurs aussuchen kann, bitten wir Sie, uns für ein Beratungsgespräch per E-Mail zu kontaktieren. 

Wir empfehlen bei Vorkenntnissen vorab den Test des Klett Sprachen Verlags zu machen

   https://einstufungstests.klett-sprachen.de 

Bitte schicken Sie uns anschließend Ihr Testergebnis sowie eine Telefonnummer mit den Zeiten, zu denen wir Sie tagsüber für die Beratung/Einstufung erreichen können, an folgende Mailadresse   sprachen.vhs@hannover-stadt.de 

Sie können sich auf Grundlage des Tests auch telefonisch einstufen lassen: dienstags von 11:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 0511. 168- 30907 (in den Schulferien nach Vereinbarung).

Iris Grallert
Programmbereichsleitung

Telefon 0511.168- 4 68 58
 sprachen.vhs@hannover-stadt.de

Kursdetails

Leben mit Taubblindheit Infoveranstaltung für päd. Fachkräfte und Angehörige

Hörsehbehinderung/Taubblindheit führen zu Beeinträchtigungen in vielen Lebensbereichen:
Kommunikation, Orientierung und Mobilität sowie selbstständige Lebensführung werden durch die doppelte Sinnesbehinderung stark erschwert.

Auch hat der Eintrittszeitpunkt der jeweiligen Sinnesbeeinträchtigung einen maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung des Menschen und seine Lebensperspektive.

Je nachdem, ob die Hörsehbehinderung/Taubblindheit vor oder nach dem Spracherwerb eintrat und ob zuerst die Gehörlosigkeit und dann die Blindheit, oder umgekehrt, eintrat, spielen jeweils andere Hilfsmittel bei der Kommunikation und Bewältigung des Alltags eine Rolle.

In diesem Kurs möchten wir über Hörsehbehinderung/Taubblindheit informieren. Wir gehen ein auf

Ursachen von Hörsehbehinderung/Taubblindheit,
unterschiedliche Hilfsmittel und Kommunikationsformen
eine passende Umgebungsgestaltung und
Unterstützungsmöglichkeiten für Fachpersonal und Eltern.

Gerne bieten wir auch die Möglichkeit einer Selbsterfahrungsübung an.

In Kooperation mit der Perpektive Taubblindenwerk Nord


Es referiert: Frau Manu Bolland und Team

leider kein Bild von N N N N

N N N N

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 241EP99090

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltungen und Vortragsreihen

Beginn: Mi., 19.06.2024, 17:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 3

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 216

Kostenübersicht: 0,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 216 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover