Gesellschaft | Politik | Umwelt

Einen lebendigen Dialog mit einer breiten Öffentlichkeit herzustellen, den Diskurs über gesellschaftliche und politische Themen zu fördern ist eine essentielle Aufgabe der VHS.

Die Volkshochschule ist ein Lernort und kultureller Treffpunkt, an dem sich Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Lernanliegen begegnen. Menschen, die in die Volkshochschule kommen sind ein Spiegel der (Stadt)gesellschaft.  

Informierte und urteilfähige Menschen fördern den Zusammenhalt und das Gemeinwesen. Über politische und gesellschaftliche Themen miteinander in Gespräch zu kommen, zu diskutieren, verschiedene Blickwinkel zu verstehen, ein Forum des Austauschs zu haben ist ein demokratisches Grundrecht und essentiell für die Gestaltung einer lebenswerten und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir stehen vor einer Reihe von globalen und gleichermaßen lokalen (glokalen) Herausforderungen: Globalisierung, Digitalisierung, soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung, Klimawandel und Ressourcenverbrauch, begleitet von wirtschaftlichen, sozialen und auch internationalen Interessenkonflikten.

Wir greifen wichtige Themen und Zukunftsaufgaben und komplexe gesellschaftliche Problemlagen auf, fördern das Bewusstsein für unsere Umwelt oder verdeutlichen die Relevanz historischer Ereignisse für die heutige Gesellschaft.













Kursdetails

Freizeit und Urlaub auf dem Wasser

Ob Stand-up Paddle, Kanu, Jolle, Motor- oder Hausboot - die Möglichkeiten unsere Gewässer, Seen und Flüsse zu erkunden sind vielfältig. Und das sogar in den meisten Fällen ohne Wassersportführerschein. Dennoch sollte sich jede/r verantwortungsvolle Freizeitkapitän*in mit den Verkehrsregeln und Sicherheitsempfehlungen auf dem Wasser vertraut machen. Welche Verkehrsvorschriften gelten auf den Binnen- und Seegewässern? In welchen Fällen wird überhaupt ein Sportbootführerschein benötigt? Welche Bedeutung hat die Seemannssprache?
Wie orientieren sich Boote auf dem Wasser? Was sind die wichtigen Wetter- und Sicherheitsregeln? Dieser Kurs klärt auf und möchte Lust auf Freizeit und Urlaub auf dem Wasser machen. Ein Kurs für alle, die mit Motor, Wind oder Muskelkraft unterwegs sind, demnächst selbst an Bord oder auf Seereise gehen oder eine besondere Liebe zum Meer und der Seefahrt haben.

Kursinhalte:
- Überblick Wassersportarten und Reviere
- einige wichtige Verkehrs- und Ausweichregeln
- Sicherheit und Seemannschaft im Wassersport
- Wetter, Wind und Wellen auf dem Wasser
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ansprechpartnerinnen Programmbereich: Gesundheit und Ökologie
Christiane Roth-Schönfeld — (0511) 168 - 44703
Tatjana Werner — (0511) 168 - 36250
E-Mail: gesundleben.vhs@hannover-stadt.de
leider kein Bild von Jochen Friedrichs

Jochen Friedrichs

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 231KP59400

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 11.03.2023, 10:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 8

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 225

Kostenübersicht:
Kursentgelt ohne Ermäßigung28,80 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe38,80 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 225 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover